Lederwerkstatt

Seelenwagen-Seiten-Überschr

 

Händitasche-Leder-2

In meinem Seelenwagen-Blog berichte ich über die Entstehung ausschließlich handgearbeiteter und handgenähter Lederunikate – Brauchbares wie z. B. Taschen, Midoris, Gürtel, Börsen, Kartenhalter und für meine Pferde auch mal ein Zaumzeug.

Lederhandwerk-kollage
Nicht gerade an klassischen Lederwaren orientiert kombiniere ich mit Vorliebe, was in meinen Augen unbedingt zusammen gehört; rein pflanzlich gegerbtes Leder, minimalistische Gestaltung und dem haptischen Erlebnis, ein gutes Stück Leder zu verarbeiten. Ich verwende rein pflanzlich gegerbtes Leder, in der Hauptsache Rindleder aus deutschen Gerbereien in unterschiedlichen Stärken. Langlebigkeit und eine ansprechende Patina macht gutes Leder nicht erst nach vielen Jahren aus.
Arbeitsplatz1

Schneidematte, Computer und Lederwerkzeug an einem Arbeitsplatz.
Arbeitsplatz-1530
DSC_1911
Arbeitsplatz-1

 

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.